Swiss Alps Chamber Ensemble · Andermatt Swiss Alps Classics

SWISS ALPS CHAMBER ENSEMBLE

Eigens für das Swiss Alps Classics wurde das Swiss Alps Chamber Ensemble gegründet. Es setzt sich aus hochkarätigen Musikern der Wiener Philharmoniker und weiteren renommierten Orchestern zusammen. Sein Debüt feierte das Ensemble unter der Leitung von Prof. Dr. Clemens Hellsberg am 30. Juni 2017 mit dem "Konzert im Berg" im Sasso San Gottardo und ist seitdem Programmfixpunkt des Festivals.

Ziel von Swiss Alps Classics ist ein kontinuierlicher Ausbau des Ensembles in den kommenden Jahren.

Am Freitag, 12. Juni 2020, tritt das SWISS ALPS CHAMBER ENSEMBLE in Disentis/GR in der frisch renovierten und über 1.400 Jahre alten Klosterkirche St. Martin auf, welche von hohem historischem Wert und ein Kulturgut nationaler Bedeutung ist. Das SWISS ALPS CHAMBER ENSEMBLE unter der Mitwirkung von hochkarätigen Mitgliedern der Wiener Philharmoniker und unter der künstlerischen Leitung von EMMANUEL TJEKNAVORIAN begeistert vor allem mit Werken von Ludwig van Beethoven, dessen 250. Geburtstag wir in diesem Jahr feiern.

Verpassen Sie keine Neuigkeiten

Tragen Sie sich jetzt für unseren Newsletter ein.

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Website einverstanden sind.Weitere Informationen und Einstellungen